Anmelden
DE

Hilfe für Nachbarn

Vogtländer helfen Vogtländern

Verantwortung für die Region – Spendenaktion „Hilfe für Nachbarn“


Seit 17 Jahren sammelt die Sparkasse Vogtland in Zusammenarbeit mit dem Vogtland-Anzeiger und der Liga der Wohlfahrtsverbände Spenden, die dann unbürokratisch an Hilfsbedürftige und Familien weitergegeben werden, denen es oftmals an Grundlegendem mangelt. Die Aktion „Hilfe für Nachbarn unterstützt Menschen, die ein schlimmes Schicksal erlitten haben oder plötzlich in eine unerwartete Notsituation geraten sind.

Die Hilfsbereitschaft der Vogtländer ist ungebrochen. So wurden auch in 2017 wieder fast 20.000 Euro gesammelt. Gerade in der Weihnachtszeit konnten wir so sozial schwachen und bedürftigen Familien und vor allem den Kindern eine Freude bereiten. Ob Spielzeug oder Schulsachen, Lebensmittelgutscheine, ein benötigter Schrank oder das langersehnte Bett, wärmende Winterbekleidung oder auch der Freizeitbesuch für die ganze Familie – die Initiative hilft ganz gezielt und schafft leuchtende Kinderaugen.

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Unterstützung und freuen uns auch weiterhin über Ihre Spende, denn jeder Cent wird weiterhin gebraucht.

Bitte spenden auch Sie

IBAN: DE50 8705 8000 3180 1211 21

bei der Sparkasse Vogtland  

Kennwort: „Hilfe für Nachbarn“

Bitte geben Sie bei allen Überweisungen und Bareinzahlungen ihren vollständigen  Namen und die Anschrift an.

Nachweis für alle Geldspenden ist der Kontoauszug.

Spendenquittungen werden ab 100,00 Euro von dem Diakonischen Werk - Stadtmission Plauen e.V. ausgestellt.

7.500 Euro spendete die Sparkasse Vogtland für die gemeinsame Hilfsaktion und setzte damit den Startschuss für die Weihnachtsaktion 2017. Die Schirmherren Landrat Rolf Keil und Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer freuten sich ebenso wie  Projektpartner Wilfried Hub vom Vogtland-Anzeiger.

i