Deutschlands Sportförderer Nummer eins

Olympia Partner Deutschland

Die Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Deutschlands olympische und paralympische Athleten und setzt sich umfassend für den Breitensport und in der Nachwuchsförderung ein.

 
 

Mit rund 95 Millionen Euro setzt sich die Sparkassen-Finanzgruppe für den Sport in Deutschland ein und ist damit Deutschlands größter nichtstaatlicher Sportförderer. Die Institute und Verbundpartner sind in allen wesentlichen Bereichen des Sports engagiert – im Breitensport, Behindertensport, Spitzensport und in der Nachwuchsförderung.

Sparkassen haben Vorbildcharakter. „Die Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt mit ihrer Sportförderung den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das beginnt mit der Arbeit in den Sportvereinen vor Ort und reicht bis hin zu den Spitzensportlern, die für so viele Menschen Identifikationsfiguren sind. Die Sportförderung in ihrer gesamten Breite ist daher ein besonderes Anliegen unserer Gruppe“, so Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), zu der Kooperation.

Sport erhöht die Lebensqualität. Ein vielfältiges Sportangebot trägt zu höherer Lebensqualität bei. Außerdem erfüllt der Sport wichtige soziale Funktionen, zum Beispiel bei der Förderung von Kindern und Jugendlichen, bei der Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund, bei der Integration von Behinderten und beim Gesundheitssport für alle Altersklassen.

Zudem haben fast alle späteren Weltmeister und Olympiasieger in einem Sportverein ihre Laufbahn begonnen und sind dort „entdeckt“ worden.

Olympiamannschaft ist Aushängeschild. Das Dach der Sportförderung bildet die Partnerschaft mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als „Olympia Partner Deutschland“. Wesentliche Bestandteile des Engagements sind die Förderung der olympischen Bewegung in Deutschland sowie die Themen Nachwuchsförderung und Breitensport.

Seit Anfang 2013 gibt es mit dem Thema Behindertensport und Paralympische Mannschaft ein weiteres Element in der Kooperation. Somit fördert die Sparkassen-Finanzgruppe die Athleten auch auf dem Weg zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro.

 
 

Logo

 
 
Service-Telefon
03741 123-7777