Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Montag – Freitag, 08:00 – 18:00 Uhr
03741 123-7777
Unsere BLZ & BIC
BLZ87058000
BICWELADED1PLX

Sie können natürlich
auch Konserven lagern ...

Sie können natürlich
auch Konserven lagern ...

... oder gleich zur Sparkasse kommen.

Das exklusive Angebot für Sie – unsere Glanzwelten! 

Besuchen Sie unsere neu eröffneten Glanzwelten in Plauen Filiale Rathaus, Oelsnitz, Auerbach und Reichenbach.
Dort haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Goldmünzen und -barren zu kaufen und können diese sofort mitnehmen.

Was fasziniert die Menschen am Gold bzw. an Edelmetallen?

Seit einigen Jahren werden Edelmetalle von Zeitungen, Medien und Anlegern wiederentdeckt. Allein in Deutschland wurden 2021 ca. 162 Tonnen neue Goldmünzen und -barren gehandelt. Das entspricht ca. 13,7 % des gehandelten Volumens weltweit. Gold ist geschätzt wegen seiner Seltenheit, Dauerhaftigkeit und Schönheit.
Es ist praktisch unzerstörbar und somit ein wichtiger Rohstoff für die Elektroindustrie, die Zahntechnik und die Schmuckindustrie. Das Edelmetall gewinnt auch als Bestandteil der Kapitalanlage zunehmend an Bedeutung, denn es gilt als eine der sichersten Investitionen bei negativen Konjunkturaussichten und Inflation. Neben der ausgesprochen guten Risikostreuung in der Vermögensanlage üben Münzen und Barren auch auf Sammler eine große Anziehungskraft aus.

Welche Formen des Goldes bietet die Sparkasse Vogtland an?

Wir bieten eine breite Auswahl an Münzen und Barren an. Eine der bekanntesten Anlageformen ist der Goldbarren. Er kann unterschiedliche Formen aufweisen und wird in Abhängigkeit zur Größe gegossen oder geprägt. Als eine der bekanntesten und beliebtesten Anlagemünze gilt die südafrikanische Krügerrand-Goldmünze, die seit 1967 mit unverändertem Motiv geprägt wird. Durch die Zusammenarbeit mit der BayernLB haben wir ein Team von erfahrenen Edelmetallhändlern an unserer Seite, für das ein hoher Qualitäts- und Preisstandard an vorderster Stelle steht. 

Wie viel des Vermögens sollte in physische Edelmetalle investiert werden?

Es ist sinnvoll, das Vermögen auf verschiedene Investment-Klassen zu streuen und aus Sicherheitsgründen nicht mehr als 5–10 % seines Vermögens in Gold anzulegen. So wie auch andere Rohstoffe und Handelsgüter sind auch die Edelmetalle auf den Weltmärkten stetigen Preis-Schwankungen unterworfen. Daher ist – auch wenn Gold seit vielen Jahrhunderten eine gewisse Wertstabilität aufweist – keinesfalls gesichert, dass der Goldpreis in Zukunft steigen wird oder in einigen Jahren den gleichen Wert wie beim Kauf aufweist. Wirtschaftliche Entwicklungen der Welt oder einzelner Länder können sich auch auf den Goldpreis in negativer wie positiver Hinsicht auswirken.

Welche Alternative zum Einmalkauf gibt es?

Eine sehr interessante Anlagemöglichkeit in physische Edelmetalle (Gold, Silber, Platin und Palladium) bietet der Edelmetallsparplan SOLIT Edelmetalldepot Tarif S, der bei uns erhältlich ist. Bei dieser Anlageform entscheidet der Anleger, welche Summe (ab 50 € Sparrate pro Monat oder/ und 2.000 € Einmalzahlung), wie lange und in welche Edelmetalle er investieren möchte. Auszahlungen oder Edelmetallauslieferungen sind jederzeit ohne Einhaltung von Kündigungsfristen möglich. Es handelt sich bei diesem Produkt nicht um ein Wertpapier, sondern um einen klassischen Sparplan in Edelmetalle.

Edel investieren ist einfach - Edelmetallsparplan

Gönnen Sie sich etwas Besonderes und sparen Sie jetzt in Gold, Silber, Platin und Palladium. Gerne beantwortet Ihr Berater ihre Fragen.

Neugierig geworden?

Vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgspräch oder bestellen Sie online Ihre Edelmetalle.

i